..Startseite

Beiträge aus Zeitungen und Zeitschriften
..Publikationen

..Kolumnen
..Buchveröffentlichungen
..Veröffentlichte Interviews

2016

Wir arbeiten an einem neuen Satire-Roman aus dem Hochschul-Milieu.

2011

Studium in der Ersten Liga   
Bericht über das
Kooperationsprojekt zwischen Hannover 96 und dem Marketinglehrstuhl der FH Hannover
unter www.academicworld.net 

http://www.academicworld.net/artikel-allgemein/article/studium-in-der-ersten-liga/


Markenaufbau dauert Jahrzehnte!
Branding bei Hannover 96 in der ersten Bundesliga. 
Hochschulzeitschrift High Potential, Oktober/November 2011, S. 54-55

2010

Ein High-Tech-Produkt braucht einen High-Tech-Verkäufer!
Thesen für mehr Fachhandelstreue, in: trends & facts, Heft 2, April 2010, S. 66-67

Widerstehen Sie den Werte-Killern
ein Plädoyer für den Fachvertrieb!, in: absatzwirtschaft -Zeitschrift für Marketing, Heft 1/2, 2010, S. 78-81

2008

Jenseits der Mythen
Ideen im Treibhaus Entwicklungsabteilung aufblühen, Forum Summer School for Manager der Wirtschaftswoche, in: wiwo vom 25.08.2008, S. 70-71
Link zu dem Beitrag: http://www.wiwo.de/unternehmer-maerkte/innovationsmanagement-ist-eine-kunst-304778/

Festvortrag T.D.M 
Die hohe Kunst der Kundenbegeisterung, Festvortrag zum 25jährigen Bestehen der T.D.M. in Sarstedt, HAZ vom 2. August 2008

2007

Vor dem Goldrausch 
(gemeinsam mit Anja Corduan) 
Globalisierung Olympia 2008 - absatzwirtschaft - Zeitschrift für Marketing, Sonderheft 2007, S. 74-78 

Märchenprinz und Kröten 
Kommentar zu Marketingkooperationen - direktmarketing, April 2007, S. 24

2006

Seit März 2006 ist unsere neue Management-Satire im Handel:
"Mordsbetrieb - der etwas andere Personalabbau".
http://www.mordsbetrieb.de

So setzt die TUI das Neue in die Welt 
Schwerpunktthema Innovation der absatzwirtschaft - Zeitschrift für Marketing, November 2006, S. 38-46

Nur wer sich ändert, bleibt sich treu
Schwerpunktthema Innovation der absatzwirtschaft - Zeitschrift für Marketing, November 2006, S. 48-52

The Silo-Virus: diagnosing and curing departmental groupthink
(with Brian Bloch, University of Münster, Germany)
Team Performance Management - an international journal, Vol. 12 No. 1/2, 2006, S. 31 - 43.

Wenn Mitarbeiter sich bekriegen
Kommunikation im Management, Januar/Februar 2006, S. 70 - 82.

 

2005

Warum Sie Abteilungsdenken überwinden sollten - und wie Sie dabei vorgehen
Kommunikation im Management, Juni/Juli 2005, S. 8-10.

 

2004

Jeder Wurf ein Treffer
Werben und Verkaufen (W&V) zum Thema Marktforschungs-Missbrauch, Heft 7 vom 13. Februar 2004, S. 40-41.

 

2003

Wie im Kindergarten - Verteilungskämpfe in den in den Unternehmen
business bestseller, Nr. 2, Herbst/Winter 2003/04, S. 54-56.

So gewinnen Sie die Unterstützung anderer Bereiche 
absatzwirtschaft, Heft 8, 2003, S. 46-49.

Implementierung von Trends - die hohe Kunst des Schnittstellen-Managements 
Thexis – Zeitschrift der Hochschule St.Gallen, Heft 1, 2003, S. 2-5.

 

2002

Die tausend Tode der Effizienz 
Schwerpunkt-Thema der absatzwirtschaft-Sonderausgabe, S. 32-55.
Die ausführlichen Ergebnisse unserer Studie zu den Marketing-Bruchstellen auf 23 Seiten!

Das Marketing in der Klemme
Handelsblatt vom 22./23. November 2002, S. K 2.

Zoff am Zaun + Schaumschläger ohne blassen Dunst
Handelsblatt Junge Karriere, Heft 11, Oktober 2002, S. 20-24.
Provozierende Ergebnisse unseres Forschungs-Projektes Marketing-Bruchstellen!

Bruch-Gefahr )
Handelsblatt vom 1./2.3.2002, S. K3.
Schnittstellen werden zu Bruchstellen, wenn nicht gegengesteuert wird. Besonders anfällig: Marketing.

 

2001

World of TUI – ein Geschäftsmodell wird zum Markenerlebnis
absatzwirtschaft Heft 11 (44 Jg.), S. 40-46, 2001.

Wenige Prinzen unter Fröschen 
Handelsblatt vom 5./6.10.2001, S. K5

Durchbruchinnovation (Teil1)- wie eine geniale Idee den Markt erobert 
Durchbruchinnovation (Teil2)– der Innovationsprozess bei der TUI )
Titelstory der absatzwirtschaft Heft 8 (44 Jg.), S. 40-47, 2001.

Ideen alleine reichen nicht 
Handelsblatt vom 13./14.7.2001, S. K3.

Lieber pünktlich als schick - Service-Euphorie birgt Gefahren 
Handelsblatt vom 15./16.6.2001, S. K3.

Knowledge Networking: Wie Top-Unternehmen ihre Wissensträger vernetzen 
absatzwirtschaft Heft 4 (44 Jg.), S. 56-60.

Mensch geht vor Technik 
Handelsblatt vom 30./31.3.2001, S. K1.

 

2000

Neue Kraft für Marken )
Co-Autor: Robert Koch.
absatzwirtschaft Sonderheft 2000 (43. Jg.), S. 84-94.

Ganz neue Jobs im Vertrieb
acquisa - die Zeitschrift für Führungskräfte in Verkauf und Marketing, Heft 3, S. 50-53.

Neue Jobs im Marketing
Special der Handelsblatt Junge Karriere, Heft 5 Oktober/November 2000, S. 56-68.

Ahnen, was die Zukunft bringt
Handelsblatt vom 1./2.9.2000, S. K1.

 

1999

Das Diplom allein reicht nicht mehr
Die Welt vom 20./21. November 1999, S. CC2.

Mit Diplom plus Praktika in die Pole-Position
Die Welt vom 18. Juni 1999, S. BR 1.

Die neuen Jobs im Verkauf
Sales Profi, Heft 5 (8. Jg.), S. 8-14.

Berufsbilder mit Zukunft
Karriereführer Hochschulen, 13. Jg, Heft 2/1999, S. 156-160.

 

1998

Neue Jobs mit Kundennähe
Handelsblatt Junge Karriere - Special, Nr. 4, Dezember 1998, S. 56-62.

Neue Karrierepfade in Marketing und Vertrieb
Handelsblatt Nr. 220 vom 13.11.98, S. K1-K2.

Im Laboratorium der Zukunft
Handelsblatt Nr. 93 vom 15./16.5.98, S. K1-K2.

Neue Berufe in Marketing und Vertrieb
Titelstory der absatzwirtschaft, Teil 2, Heft 12 (41. Jg.), S. 48-52.

Neue Berufe in Marketing und Vertrieb
Titelstory der absatzwirtschaft, Teil 1, Heft 11 (41. Jg.), S. 60-76.

Neue Berufe in Marketing und Vertrieb
absatzwirtschaft, Heft 5 (41. Jg.), S. 54-56.

 

1997

Edutainment-Center - Marken im Wunderland
Co-Autor: M. Schulz.
absatzwirtschaft Sonderheft 1997 (40. Jg.), S. 90 - 94.

 

1996

Support für die Kundenbindung
absatzwirtschaft Sonderheft 1996 (39 Jg.), S. 213-215.

Kundenbeziehungen profitabel gestalten
Co-Autor: H. Krug.
absatzwirtschaft Sonderheft 1996 (39 Jg.), S. 188-193, Koautor: H. Krug.

 

1995

Service der Sonderklasse
absatzwirtschaft Sonderheft 1995 (38. Jg.), S. 126-130.